Logo Hamburger Abendblatt

Hamburger Abendblatt und tredition kooperieren

Das Hamburger Abendblatt und tredition arbeiten künftig zusammen. Insbesondere die Leser des Hamburger Abendblatts können künftig in der Norddeutschen Reihe ihre Bücher gegen Entrichtung eines Kostenbeitrags veröffentlichen – entsprechende inhaltliche Qualität des Werkes vorausgesetzt.

Zu deren Webauftritt gelangen Sie hier.

Weitere Artikel zu tredition finden Sie hier.